KTM-Club Allgemein KTM-Clubtreffen 2023 in Schönebeck

KTM-Clubtreffen 2023 in Schönebeck


Am 29./30 Juli veranstaltet der KTM-Club sein jährliches Clubtreffen in Schönebeck (bei Magdeburg). Volles Programm von alt bis jung mit Trainerin Heike Petrick, Reifen-Workshop für Know-How und Montage und geführter Tour für die Reiseenduros.

Seit vielen Jahren hat das Clubtreffen Tradition und vereinigt die Offroadfans in besonderer Weise: Eine abwechslungsreiche Strecke, wie hier auf dem Gelände des MSC Schönebeck auf dem Hummelberg gehört dazu, wie auch die volle Verpflegung, damit sich die Teilnehmer ganz auf ihr Motorrad konzentrieren können.

Unterstützung finden sie durch Heike Petrick, die auch in der ADAC-MX-Academy aktiv ist, und außerdem schon zweimal Enduro-Europameisterin und zwölfmal Deutsche Enduro-Meisterin war!

Ebenfalls vor Ort der B-OT-Reifenservice: Thomas Butzner zeigt gerne in seinem kleinen Workshop, was es mit dem schwarzen Gold auf sich hat, wie man richtig montiert, ohne sich die Finger zu klemmen oder sich überhaupt anstrengen muss. Vor Ort auch der Sanitätsdienst für den Fall der Fälle.

Zusätzlich gibt es für die Teilnehmer vor Ort am Samstag Nachmittag eine Adventure-Tour in die Umgebung an, damit sich die 2-Zylinder-Fahrer den Fahrtwind um die Nase wehen lassen können, nachdem sie am Vormittag das erste Fahrtraining mit der Heike gemacht haben.

Doch selbstverständlich steht ALLEN Fahrern sowohl die Cross-Prüfung als auch das Enduro-Gelände zur Verfügung.

Frühstück gibt es am Samstag und am Sonntag, am Samstag außerdem einen Mittagsimbiss und am Abend für alle Gemeinsam ein umfangreiches Buffet.

Dafür und für die gesamte Veranstaltung erhebt der Club eine Teilnahmegebühr von 70 Euro (Kinder bis 12 Jahre = 30 Euro). Der Betrag wird einfach vor Ort in bar bezahlt.

Grundsätzlich ist die Anzahl der Teilnehmer limitiert, damit es einerseits tatsächlich wieder so ein familiäres und gemütliches Treffen, wie in den vergangenen Jahren gewährleistet ist. Wo man sich noch vom letzten Mal kennt, oder sich einfach beim gemeinsamen Essen, Fahren, Schrauben oder einfach beim entspannt-Zusammensitzen und Erzählen kennenlernt. Die gesamte KTM-Familie vom Wettbewerbsfahrer über die Kinder und die Zweizylinder, die jährlich tausende Kilometer fahren, bis zum Fahreinsteiger, der seine erste oder zweite Begegnung mit dem unbefestigten Untergrund im Gelände hat, ist zu Gast bei diesem Treffen.

Andererseits bietet das Fahrerlager vor Ort auch weniger Platz als bisher gewohnt, deshalb rechtzeitige Anmeldungen einfach formlos per E-Mail und Anzahlt der Teilnehmer melden oder hier auf der Homepage (KTM-Club.com) bei „Anmeldung zum KTM-Club Event„.

Kommentar verfassen

Related Post

AdventskalenderAdventskalender

ADVENT ADVENT… hier ist er nun… euer ganz spezieller KTM-CLUB Advents-Kalender… Hier findet ihr jeden Tag hinter den Türchen Überraschungen. Die Teilnahme ist nur für Club-Mitglieder am jeweiligen Kalendertag möglich.